Keine Angst vor(m) Pubertieren!

Kabarett zum Thema Erziehung mit Katrin Mehlich am 25.04.2018 im Bürgerhaus Burbach

Die bekannte Siegerländer Kabarettistin Katrin Mehlich wird als Daubs Melanie gemeinsam mit Gerda Fischer und weiteren Müttern über das Thema Erziehung und Pubertät sinnieren.
Ist die junge Siegerländerin, der junge Siegerländer in der Aufzucht und Hege vergleichbar mit einem hessischen Zögling oder einem Icke des hauptstädtischen Berlins? Wie umgehen mit pubertären Auswüchsen der eigenen Brut? Blamable Kinder oder peinliche Eltern? Fragen über Fragen, denen Daubs Melanie nachgehen kann!

Auf ihre gewohnte, echt Siegerländer Art, gibt Katrin Mehlich Einblicke in ihre ganz persönlichen Ansichten und Erfahrungen zum Thema „Pubertät – wenn Eltern anfangen, schwierig zu werden!“ Mit der nötigen Prise Humor können Mütter und Väter auch diese schwierige Zeit meistern. Alle Mütter und Väter, die Sprösslinge im kritischen Alter haben, oder die diese Phase erfolgreich gemeistert haben oder sich noch auf diese Zeit freuen dürfen, sind herzlich eingeladen. Und natürlich auch die Nicht-Väter und –Mütter, die sich einfach nur anhören wollen, was sie verpasst haben – oder auch nicht.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Der Eintritt kostet 8 Euro. Vorbestellungen nimmt Burbachs Gleichstellungsbeauftragte, Kerstin Stahl, telefonisch unter 01520 6766953 oder per E-Mail an k.stahl@burbach-siegerland.de entgegen.